Was für Statusfeststellungsverfahren gibt es und welche Formulare werden hierfür benötigt?

Möchte man seinen sozialversicherungsrechtlichen Status klären lassen, so bietet hier das Statusfeststellungsverfahren die einzige rechtsverbindliche Möglichkeit. Seit 2010 ist die einzig dafür zuständige Institution die Clearingstelle der Deutschen Rentenversicherung Bund. Die rechtliche Grundlage bildet der § 7a SGB IV, weshalb … weiterlesen →

Posted in SV-Beurteilung | Tagged , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorsicht Sozialversicherungsfalle – Nachforderung droht trotz Statusbescheid

Gesellschafter, Geschäftsführer oder mitarbeitende Angehörige tun gut daran, ihre Sozialversicherungspflicht (oder: ihre Selbständigkeit) rechtssicher bestätigen zu lassen. Doch gilt ein solcher Beurteilungsbescheid grundsätzlich nur so lange, bis sich die Verhältnisse ändern. Versäumt man, dies rechtzeitig der Rentenversicherung (oder der Krankenkasse, … weiterlesen →

Posted in SV-Beurteilung | Tagged , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lichtblick für Freelancer – Rentenversicherung unterliegt beim Bundessozialgericht

Ein (kleiner) Lichtblick für Freelancer: Nicht jeder Rackjobber ist automatisch immer scheinselbstständig.

 

Zur Erläuterung: Rackjobbing ist eine Dienstleistung, die im Bereich der Verkaufsförderung erbracht wird. Rackjobber bauen Regale / Verkaufsflächen in (fremden) Läden auf, pflegen die Warenpräsentation, zeichnen die … weiterlesen →

Posted in Landing Pages SVB, SV-Beurteilung | Tagged , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wann wird ein Statusfeststellungsverfahren durchgeführt?

Ein Statusfeststellungsverfahren ist immer dann sinnvoll, wenn nicht eindeutig ist, ob die Tätigkeit eines Beschäftigten sozialversicherungspflichtig ist. Beschäftigten, bei denen sonst keine weitere Verbindung zum Unternehmen besteht und die in den Arbeitsablauf fest eingebunden sind, liegt zumeist eine Sozialversicherungspflicht vor.… weiterlesen →

Posted in SV-Beurteilung | Tagged , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Familien-GmbH: Versicherungsfreiheit abgeschafft?

Bislang galt laut Bundessozialgericht (BSG): Besondere Umstände können unter dem Dach einer GmbH dazu führen, dass auch ein Geschäftsführer, der selbst keine Anteile an der Gesellschaft hält, nicht automatisch sozialversicherungspflichtig ist. Auch ohne eine verbriefte Rechtsmacht (also die Mehrheit an … weiterlesen →

Posted in SV-Beurteilung | Tagged , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Restaurant Schecks statt Betriebskantine

Die Restaurant Schecks ermöglichen es Arbeitgebern, die über keine Betriebskantine verfügen, ihren Mitarbeitern einen Zuschuss zur arbeitstäglichen Verpflegungen zukommen zu lassen. Die Schecks dienen zum Erwerb von Mahlzeiten in Restaurants oder auch für den Einkauf in Supermärkten, Bäckereien oder zahlreichen … weiterlesen →

Posted in Lohnkostenmanagement | Tagged , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rückerstattung von Sozialversicherungsbeiträgen

Die Clearingstelle der Deutschen Rentenversicherung Bund (früher: Bundesversicherungsanstalt für Angestellte) sowie die gesetzlichen Krankenversicherungen prüfen seit Januar 2005 bei der Neueinstellung von GmbH-Geschäftsführern und mitarbeitenden Gesellschaftern sowie seit Januar 2008 auch von mitarbeitenden Ehegatten, eingetragenen Lebenspartnern sowie Kindern und sonstigen … weiterlesen →

Posted in SV-Beurteilung | Tagged , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zuschuss zu den Kosten für die Internetnutzung

Der Gesetzgeber lässt die Zahlung von Zuschüssen für die private Nutzung von Onlinemedien (Internet) durch den Arbeitgeber für deren Arbeitnehmer zu. Es darf ein Zuschuss in Höhe bis zu 50,00 EUR monatlich gezahlt werden. Auf diesen Zuschuss entfallen keine Sozialabgaben … weiterlesen →

Posted in Allgemein | Tagged , , | Hinterlasse einen Kommentar

Haftungsfalle im Sozialversicherungsrecht für GmbH-Geschäftsführer: Stuft der Steuerberater falsch ein, haftet die GmbH.

Der Steuerberater ist in vielen Firmen eine wichtige Vertrauensperson und Ansprechpartner für zahlreiche Fragen, auch rund um die Anstellung von Mitarbeitern. So ist allzu oft gängige Praxis, dass der Steuerberater bei Fragen des Sozialversicherungsrechts, hier vor allem hinsichtlich des Sozialversicherungsstatus … weiterlesen →

Posted in SV-Beurteilung | Tagged , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstattungsansprüche und Nachzahlungen

In Abhängigkeit vom jeweiligen Ergebnis eines Statusfeststellungsverfahrens können Erstattungs- ansprüche für unbegründete Beitragsleistungen oder auch Nachforderungsansprüche der Sozialversicherungsträger entstehen. Da bei Erstattungszahlungen eine Verjährungsfrist von vier Jahren zu beachten ist, sollte der Antrag auf eine Durchführung
des Statusfeststellungsverfahrens keinesfalls verzögert … weiterlesen →

Posted in SV-Beurteilung | Tagged , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar